Visböle By 2017
Visböle By 2017 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Visböle By

Historisches Bauerndorf bei Vena

Das Bauerndorf Visböle By in der Nähe von Vena, etwa 8 Kilometer nordöstlich von Hultsfred, ist eines der wenigen noch in seiner Ursprünglichkeit erhaltenen Dörfer aus dem 18. Jahrhundert.

Damit ist Visböle By ein typisches Beispiel für eine ländliche Besiedlungsform in Småland, wie sie zur Zeit der überwiegend bäuerlichen Gesellschaft vor Beginn des Industriezeitalters in Schweden weit verbreitet war.

Das malerische Dorf ist auf einem Hügel angelegt und besteht aus insgesamt sechs Bauernhöfen, deren älteste noch erhaltene Gebäude bereits gegen Anfang des 18. Jahrhunderts errichtet wurden. Die Wohnhäuser sind zweigeschossige Holzhäuser im typischen rot-weißen Anstrich, die, umgeben von kleinen Gärten, allesamt auf der Südseite des Dorfes stehen.

Nur abgetrennt durch die einzige kleine Dorfstraße wurden die dicht an dicht stehenden Wirtschaftsgebäude gleich gegenüber auf der Nordseite gebaut, um die Wohnhäuser vor kalten Nordwinden und Wildtieren zu schützen.

Aber nicht nur die historischen Wohnhäuser und Wirtschaftsgebäude vermitteln den Eindruck, als sei die Zeit in Visböle By stehengeblieben, sondern der Gesamteindruck, zu dem nicht zuletzt auch die Gärten mit alten Obstbäumen und die typischen alten Holzzäune gehören.


577 92 Hultsfred (Visböle)
57°31′51.8″N 15°55′37.6″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe