Nils Holgerssons Värld 2017
Nils Holgerssons Värld 2017 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Nils Holgerssons Värld

Familienpark bei Södra Vi

Nils Holgerssons Värld befindet sich in der Nähe der Ortschaft Södra Vi, etwa 10 Kilometer nördlich von Vimmerby. Der Familienpark zeigt eine Miniaturausgabe des historischen Schweden und bietet zahlreiche Aktivitäten für Kinder aller Altersgruppen.

Das Grundthema der Nils Holgerssons Värld entspringt Selma Lagerlöfs Die wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen und präsentiert Teile Schwedens aus der Zeit des 19. Jahrhunderts in Miniatur. Typische Beispiele für die verschiedenen Regionen in Schweden werden im Maßstab 1:30 anhand von Nachbildungen der Landschaft, Gebäuden und besonderen Bauwerken dargestellt.

Aktivitäten für die ganze Familie

Dazu gesellen sich verschiedene Aktivitätsmöglichkeiten, wie Tretbootfahren auf dem See oder in einem Zorb (großer begehbarer Ball) über Wasser laufen. Es gibt einen Badebereich für Kinder und für die Kleinsten auch noch einen abgegrenzten Bereich mit Mini-Tretbooten.

Durch einen Teil des Parks führen Strecken für Kettcars, sowohl über kleine asphaltierte Straßen mit Fahrbahnmarkierungen und Verkehrszeichen als auch über Schotterstrecken. Es sind etwa 80 der Tretautos in verschiedenen Größen vorhanden, so das sich auch Erwachsene auf den Parcours begeben können.

Desweiteren gibt es eine Minigolf-Anlage und einen virtuellen Schießstand. Im bewaldeten Teil des Parks befindet sich der sogenannte Abenteuerpark, dessen Nutzung mit zusätzlichen Kosten verbunden ist. Er besteht aus zwei unterschiedlichen Hochseilgärten sowie einer über 450 Meter langen Zipline, die über einen großen Teil des Parkgeländes führt.

Der niedrigere Hochseilgarten ist dabei für kleine Kinder ab drei Jahren geeignet, während der höhere, in neun Metern Höhe verlaufende Parcours für Erwachsene und Kinder ab 1,30 Meter Größe vorgesehen ist.

Im kleinen Imbiss-Restaurant bekommt man Fastfood, Getränke, Eis und Kaffee – man kann aber auch problemlos seinen eigenen Picknickkorb mitbringen. Hunde sind im Park willkommen, müssen aber stets angeleint bleiben. Für Übernachtungen stehen neben fünf einfachen Campinghütten auch 25 Stellplätze (ohne Strom) für Caravans und Wohnmobile zur Verfügung.

Heute geschlossen

Ähnliche Reiseziele in der Nähe