Ystad Djurpark 2012
Ystad Djurpark 2012 | Foto: Olaf Meister (CC BY-SA 3.0)

Ystad Djurpark

Tierpark in Skårby

Ystad Djurpark befindet sich am Rand des Dorfes Skårby, etwa 10 Kilometer nordwestlich von Ystad. Das Gelände des Tierparks erstreckt sich über eine leicht hügelige offene Graslandschaft mit großzügigen Gehegen, in denen eine Vielzahl exotischer und einheimischer Tiere gehalten werden.

Ystad Djurpark wurde 1998 eröffnet und präsentiert etwa 60 verschiedene Tierrassen aus allen Kontinenten der Erde. Die Leitlinie des Tierparks besteht darin, nur solche Tierarten zu halten, die sich in der offenen Landschaft und unter den gegebenen Bedingungen wohl fühlen.

Auf den Wiesen grasen unter anderem Kamele, Bisons, Yaks, Antilopen und Zebras. Daneben gibt es aber auch Elche, Kängurus und verschiedene Primaten wie Lemuren, Makaken oder Seidenäffchen zu sehen. Vertreter alter schwedischer Landrassen wie beispielsweise die schwarzgefleckten Linderödschweine oder die Guteschafe mit ihrem auffälligem Widdergehörn sind ebenfalls vertreten.

In den Vogelgehegen trifft man sowohl auf südamerikanische Papageien als auch auf Strauß, Nandu und Emu, neben Pfau, Skånegänsen oder Weißstörchen. Im übrigen ist der Tierpark aktiv am Projekt zur Wiedereinführung des Weißstorches in Schweden beteiligt.

In den Terrarien leben neben Königspython, Vogelspinnen und afrikanischer Riesenschnecke auch zahlreiche Kröten und Frösche. Darunter befinden sich auch einige Arten der farbenfrohen südamerikanischen Pfeilgiftfrösche.

Eine Besonderheit des Tierparks ist das zugehörige Freibad mit einem beheiztem Pool und einem separaten Kinderbecken, deren Benutzung für die Tierparkbesucher ohne zusätzliche Kosten möglich ist. Das Café im Park bietet neben Kaffee, Kuchen und Eis auch verschiedene warme Snacks an. Genauso gut kann man aber auch seinen Picknickkorb mitbringen und sich auf den Wiesen im Park niederlassen. Grillplätze sind ebenfalls vorhanden.

Der Park ist für Rollstuhlfahrer zugänglich. Entsprechende Toiletten sind vorhanden, die Wege bestehen aus festem Schotter und an einigen Stellen sind Rampen vorhanden. Hunde dürfen angeleint mit in den Tierpark, lediglich der Badebereich ist für die Vierbeiner tabu.

Gamla Lundavägen 514
271 91 Ystad (Skårby)
55°29′8.79″N 13°43′5.65″E
www.ystaddjurpark.se
Heute geschlossen

Ähnliche Reiseziele in der Nähe