Scanisaurus 2016
Scanisaurus 2016 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Scanisaurus

Zierbrunnen in Bromölla

Der vom Künstler Gunnar Nylund geschaffene Zierbrunnen Scanisaurus mit den großen Skulpturen zweier Schwanenhalssaurier steht auf dem Marktplatz in Bromölla und ist der größte aus Keramik geschaffene Zierbrunnen der Welt.

Seine Inspiration bezog der Künstler aus den zahlreichen Saurierfossilien, die auf der im Ivösee gelegenen Insel Ivö gefunden wurden und auch immer noch gefunden werden. Die Skulpturen stellen einen weiblichen und einen männlichen Scanisaurus (Plesiosaurier) dar, eine Sauriergattung, die vor rund 60 Millionen Jahren im Wasser des kreidezeitlichen Meeres in dieser Gegend gelebt hat.

Die 1971 enthüllten Skulpturen bestehen aus 3.000 verschiedenen handgefertigten und farbigen Keramikplatten auf einem Grundkörper aus Stahlbeton. Die Keramikplatten wurden dabei nach den Vorgaben des Künstlers von der Entwicklungsabteilung des ortsansässigen Keramikherstellers Iföverken hergestellt.

Storgatan (Ifötorget)
295 31 Bromölla
56°4′30.4″N 14°28′1.17″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe