Julles Gjuteri och Mekaniska Verkstad 2009
Julles Gjuteri och Mekaniska Verkstad 2009 | Foto: L.G.foto (CC BY-SA 4.0)

Julles Gjuteri och Mekaniska Verkstad

Technisches Museum in Mariannelund

Das kleine Industriemuseum Julles Gjuteri och Mekaniska Verkstad befindet sich im Ortskern von Mariannelund. Das Museum besteht aus einem komplett erhaltenen alten Handwerksbetrieb mit Gießerei, Schmiede und mechanischer Werkstatt, der 2003 zum Baudenkmal erklärt wurde.

Julles, wie das Museum in Mariannelund auch genannt wird, wurde 1880 als kleine Gießerei gegründet, die zunächst Haushaltsgegenstände wie Kochtöpfe, Bratpfannen, Kochherde und Kaminöfen produzierte. 1900 zog das Unternehmen an den heutigen Standort an der Hauptstraße zwischen Ekjsö und Vimmerby um und wurde Stück für Stück um eine Schmiede, eine mechanische Werkstatt und eine Schreinerei erweitert.

Julles Gjuteri och Mekaniska Verkstad wurde über drei Generationen geführt und produzierte in seiner Firmengeschichte die unterschiedlichsten Produkte – von Maschinen für die Brenntorfgewinnung und für Sägewerke bis hin zu Baggerschaufeln, für die die kleine Firma ein eigenes Patent besaß. Gleichzeitig wurden Metallarbeiten aller Art im Kundenauftrag erledigt.

Von der Werkstatt zum Museum

Der Enkel des Firmengründers betrieb die Firma bis 2002 und überließ sie mit allem Inventar dem örtlichen Heimatverein. Damit bietet das Museum die seltene Gelegenheit, einen vollständig erhaltenen Betrieb aus dem frühen 20. Jahrhundert zu sehen, in dem noch alle Werkzeuge und Maschinen, die teilweise bis an die hundert Jahre alt sind, vorhanden sind.

Der Maschinenpark ist verhältnismäßig umfangreich und spiegelt zum Teil den Ideenreichtum der småländischen Handwerker wieder. Die maschinelle Ausstattung reicht dabei von der uralten Ständerbohrmaschine und Drehbank bis hin zu Spezialmaschinen wie einer Fräsmaschine mit selbstgebautem Teilungsapparat für die präzise Herstellung von Verzahnungen.

Das Museum hat keine festen Öffnungszeiten – eine Besichtigung ist nur nach vorheriger Buchung beim Touristbüro in Mariannelund möglich.

Smedjegränd 1
598 98 Eksjö (Mariannelund)
57°36′59.1″N 15°34′28.9″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe