Möckelns Badplats 2019
Möckelns Badplats 2019 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Möckelns Badplats

Badestrand am See Möckeln in Älmhult

Der familienfreundliche Badestrand Möckelns Badplats befindet sich am südöstlichen Ende des Sees Möckeln am Stadtrand von Älmhult in der Südhälfte der Gemeinde Älmhult.

Mit etwa 130 Metern Länge besitzt Möckelns Badplats den längsten Sandstrand an den Ufern des Möckeln, der mit rund 46 Quadratkilometern Fläche der drittgrößte See in Småland ist. Der Strand ist nach Westen ausgerichtet und liegt vom späten Vormittag bis zum Sonnenuntergang im Sonnenschein. Trotzdem findet man bei Bedarf schattige Plätzchen, da der Strand auf halber Länge an eine breite Baumreihe grenzt.

Aufgrund des sehr seichten Ufers ist Möckelns Badplats auch für kleine Kinder gut geeignet und im weiteren Verlauf fällt das Ufer auch nur langsam ab, so dass der Schwimmbereich erst etwa am Ende der rund 50 Meter langen Badebrücke beginnt.

Seitlich des Strandes befindet sich eine kleine Wiese mit Sitzbänken und Tischen sowie einer festen Grillstelle. Unweit davon befindet sich ein Toilettenhäuschen mit WC. Am oberen Ende des Strandes stehen eine Schaukel, ein niedriger Spielturm mit kleiner Rutschbahn, ein Spielhäuschen sowie Federwippen.

Solviksvägen
343 37 Älmhult (Möckeln)
56°34′50.2″N 14°9′12.8″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe