Algutsrums Kyrka 2005
Algutsrums Kyrka 2005 | Foto: Xauxa (CC BY-SA 3.0)

Algutsrums Kyrka

Historische Kirche in Algutsrum

Algutsrums Kyrka ist die Kirche der kleinen Ortschaft Algutsrum, etwa 6 Kilometer nordöstlich von Färjestaden.

Der Ursprung der Kirche liegt im 12. Jahrhundert, die ständigen baulichen Veränderungen im Laufe der Jahrhunderte waren jedoch so tiefgreifend, dass nur wenig von der mittelalterlichen Bausubstanz erhalten geblieben ist. Unter dem Inventar der Algutsrums Kyrka befinden sich dagegen einige sehr alte Stücke. Das Taufbecken, im gotländischen Stil aus Sandstein gehauen, stammt aus dem 12. Jahrhundert, gefolgt von einem Kruzifix aus dem 13. Jahrhundert.

Die Altarglocke, so wie sie in der katholischen Kirche verwendet wird, stammt aus dem 14. Jahrhundert. Das norddeutsche Altarbild mit der Darstellung Jesu mit Dornenkrone, flankiert von der heiligen Birgitta und dem heiligen Sankt Knut, stammt von 1475 und soll einst in der früheren S:t Knuts Kapelle gehangen haben.

Törnbottenvägen
386 90 Färjestaden (Algutsrum)
56°40′43.7″N 16°31′41.4″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe