Für die grundlegende Funktion dieser Website nutzen wir so wenig Cookies wie möglich. Nur wenn du damit einverstanden bist, kommen auch Cookies für erweiterte Funktionen, Nutzungsanalysen oder Marketingzwecke zum Einsatz.
Alle Cookies zulassen
Cookie Einstellungen
Tylösand Havsbad 2008
Tylösand Havsbad 2008 | Foto: Pel_thal (CC BY 3.0)
Mini-Map of Sweden with marker at Halmstads Kommun

Tylösand Havsbad

Populärer Badestrand bei Frösakull

Der breite Sandstrand Tylösand Havsbad ist der beliebteste Badestrand von Halmstad und gehört zu den bekanntesten Stränden in Schweden. Er liegt etwa zehn Kilometer westlich der Innenstadt und ist der südlichste Abschnitt des insgesamt vier Kilometer langen Strandes an der Bucht bei Frösakull am Kattegat.

Tylösand Havsbad liegt vor einem hohen Dünengürtel und besteht aus sehr feinem, fast weißen Sand. Der ebenfalls sandige Uferbereich ist sehr seicht, fällt nur langsam ab und ist für Kinder gut geeignet. Aufgrund der Einhaltung hoher Umweltstandards wird Tylösand Havsbad außerdem seit vielen Jahren ununterbrochen mit der Blauen Flagge ausgezeichnet.

In regelmäßigen Abständen ist der Strand mit Papierkörben sowie behindertengerechten Toiletten ausgestattet. Während der Hochsaison von Mitte Juni bis Mitte August wachen Rettungsschwimmer über die Sicherheit der Badegäste.

Insbesondere der unmittelbar an die Feriensiedlung Tylösand angrenzende Teil des Strandes ist an warmen Sommertagen sehr stark besucht und bietet ein Bild, wie man es eigentlich nur von Stränden am Mittelmeer kennt. An dieser Stelle konzentrieren sich zudem Restaurants, Bars sowie Hotels, die nicht nur tagsüber für das leibliche Wohl der Badegäste sorgen, sondern auch die Sommerabende mit After Beach Parties ausklingen lassen.

Tylöhusvägen
302 73 Halmstad (Tylösand)
56°38′55.6″N 12°43′46.2″E

Ferienhäuser in der Region

Ähnliche Reiseziele in der Nähe