Sandfjärden Havsbad 2018
Sandfjärden Havsbad 2018 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Sandfjärden Havsbad

Badestrand am Sandfjärden in Ramsdal

Der Badestrand Sandfjärden Havsbad befindet sich an der Meeresbucht Sandfjärden im Ferienhausgebiet Ramsdal am Schärengarten von Sankt Anna, etwa 33 Kilometer südöstlich von Söderköping.

In gewisser Weise ist der etwa 3,5x2 Kilometer große Sandfjärden ein Mittelding zwischen Meeresbucht und Binnensee, denn die Bucht ist lediglich über einen nur wenige Meter breiten natürlichen Kanal mit der Ostsee verbunden. Das birgt die Vorteile, dass das Wasser in der Bucht deutlich wärmer als in der Ostsee und die Gefahr für das Eindringen von Blaualgen aus dem offenen Meer relativ gering ist.

Der Badeplatz befindet sich an der Nordseite der Bucht und besteht aus einem rund 100 Meter langen Sandstrand mit sandigem Ufer sowie einer großen Liegewiese in leichter Hanglage. Aufgrund der Ausrichtung nach Süden liegen der Strand und der untere Teil der Liegewiese ganztägig unter voller Sonneneinstrahlung. Im oberen Teil der Liegewiese sorgen große Bäume bei Bedarf für ausreichenden Schatten.

Zur Ausstattung des Badeplatzes gehört ein schwimmender Badesteg, an dessen vorderen Ende sich ein kleiner Sprungturm befindet. Der parallel zum Strand verlaufende Arm des Steges begrenzt dabei den Nichtschwimmerbereich. Desweiteren gibt es eine feste Grillstelle, eine Umkleidehütte sowie eine Trockentoilette.

Strömmenvägen
610 40 Gusum (Ramsdal)
58°18′46.8″N 16°42′50.5″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe