Für die grundlegende Funktion dieser Website nutzen wir so wenig Cookies wie möglich. Nur wenn du damit einverstanden bist, kommen auch Cookies für erweiterte Funktionen, Nutzungsanalysen oder Marketingzwecke zum Einsatz.
Alle Cookies zulassen
Cookie Einstellungen
Mossbystrands Badplats 2019
Mossbystrands Badplats 2019 | Foto: Christian Gerlach
Mini-Map of Sweden with marker at Skurups Kommun

Mossbystrands Badplats

Beliebter Strand bei Abbekås

Unweit des kleines Dorfes Mossby an der Küste der Gemeinde Skurups Kommun befindet sich Mossbystrands Badplats, einer der schönsten und zugleich beliebtesten Sandstrände an der schwedischen Südküste.

Mossbystrands Badplats wird wegen seines feinen weißen Sandes auch des öfteren Riviera der Südküste genannt. Er besteht aus rund 1.500 laufenden Metern Strand mit niedrigem Dünengürtel und flacher, kinderfreundlicher Uferzone. Als Teil des Naturschutzgebietes Mossbystrands Naturreservat ist der Badestrand naturbelassen und besitzt keine Badebrücken oder Schwimminseln.

Nichtsdestotrotz sind am Mossbystrand alle Einrichtungen vorhanden, um dort einen ganzen Tag lang unbeschwert Sonne, Sand und Meer genießen zu können. Es gibt Außenduschen, Toiletten, Grillplätze und einen großen Strandkiosk mit Außenbewirtung, der hilft, dass leibliche Wohl während eines langen Tages am Strand zu sichern.

Mit durchschnittlich 200 täglichen Besuchern zählt Mossbystrands Badplats zwar zu den beliebtesten Badestränden an der Südküste, ist aber selbst zu Stoßzeiten meilenweit vom Gedränge an einer südeuropäischen Riviera entfernt.

Kustvägen
274 53 Skivarp (Mossby)
55°24′59.8″N 13°38′14.3″E

Ferienhäuser in der Region

Ähnliche Reiseziele in der Nähe