Ällhölens Badplats 2009
Ällhölens Badplats 2009 | Foto: Karlshamns kommun

Ällhölens Badplats

Badestelle am See Ällhölen bei Svängsta

Die Badestelle Ällhölens Badplats befindet sich in ruhiger Lage mitten im Wald am See Ällhölen, etwa 10 Kilometer nordöstlich von Svängsta.

Ällhölens Badplats verfügt über einen U-förmige Badebrücke, die zugleich auch als Abgrenzung für den Nichtschwimmerbereich dient. Es gibt eine Grillstelle sowie eine behindertengerechte Toilette. Da der Platz früher auch für den Schwimmunterricht genutzt wurde, gibt es dort sogar Umkleidekabinen.

Der See hat eine Fläche von fast 0,65 Quadratkilometern und ist bis zu 17,5 Metern tief. Die Badestelle liegt am Nordufer des Sees und ist über einen ausgeschilderten Zufahrtsweg zu erreichen, der vom Ekerdysvägen abzweigt.

Ekerydsvägen
376 92 Svängsta (Ekeryd)
56°19′0.72″N 14°48′29.9″E

Ähnliche Reiseziele in der Nähe