Karlshamns Kastellet 2013
Karlshamns Kastellet 2013 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Karlshamns Kastell

Kastell in Karlshamn

Karlshamns Kastell, auch Frisholmen genannt, ist eine Festungsinsel unmittelbar vor der Hafeneinfahrt von Karlshamn. Die Insel mit ihren alten Verteidigungsanlagen hat eine ganz besondere, die Fantasie anregende Atmosphäre.

1675 wurde damit begonnen, das Kastell zu bauen. Zu einem Zeitpunkt, als Dänemark den Schweden mal wieder den Krieg erklärt hatte. Die kleine Festung war fast 200 Jahre lang in Betrieb, hatte aber von Anfang an den großen Nachteil, dass sie von den umliegenden Höhenzügen des Festlandes sehr leicht mit Artilleriefeuer unter Beschuss genommen werden konnte.

Heute ist die Insel Frisholmen im Frühsommer erfüllt vom Duft und den Farben des überall blühenden Flieders und Karlshamns Kastell dient im Verlauf des Sommers oft als Kulisse für Theateraufführungen. Die ehemalige Inselkirche ist nach den alten Plänen wieder neu aufgebaut worden und mittlerweile eine sehr beliebte Hochzeitskirche.

Ein heute noch existierender Zeuge der früheren kriegerischen Auseinandersetzungen um das Kastell ist ein alter Brunnen, den die letzten dänischen Besatzer kurz vor ihrer Vertreibung vergiftet hatten. Außerdem gibt es einen alten Kerker, in dem im 17. Jahrhundert der Bauer Vitus Andersson einsaß, ein in der schwedischen Geschichte bekannt gewordener Gefangener.

Vitus Andersson und Karlskrona

Vitus war der damalige Besitzer der Insel Trossö, auf der heute die Stadt Karlskrona steht. Mit der Entscheidung des Königs Karl X. Gustav, auf Trossö die Marinebasis und Stadt Karlskrona zu errichten, unterbreitete man Andersson ein großzügiges Kaufangebot. Der wollte aber auf gar keinen Fall verkaufen und wurde im Laufe der Auseinandersetzung in Haft genommen, um ihn zum Verkauf zu überreden. Nach wenigen Jahren Kerkerhaft wurde Vitus begnadigt und erhielt eine kleine finanzielle Entschädigung für die Enteignung seines Grund und Bodens.

Hamngatan
374 35 Karlshamn
56°9′36″N 14°51′56.6″E

Karlshamns Kastell: Öffnungszeiten

Heute geschlossen
19. Mai – 16. Juni
Sonntag: 12:30 – 16:10
24. Juni – 18. August
Montag – Freitag: 9:45 – 16:20
19. August – 25. August
Sonntag: 12:30 – 16:10
24. August – 18. August
Samstag – Sonntag: 9:45 – 15:30
Stand: 2019

Ähnliche Reiseziele in der Nähe