Für die grundlegende Funktion dieser Website nutzen wir so wenig Cookies wie möglich. Nur wenn du damit einverstanden bist, kommen auch Cookies für erweiterte Funktionen, Nutzungsanalysen oder Marketingzwecke zum Einsatz.
Alle Cookies zulassen
Cookie Einstellungen
Skottsbergska Gården 2015
Skottsbergska Gården 2015 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)
Mini-Map of Sweden with marker at Karlshamns Kommun

Skottsbergska Gården

Historischer Kaufmannshof in Karlshamn

Skottsbergska Gården ist ein ehemaliger Kaufmannshof aus dem 18. Jahrhundert und liegt zusammen mit anderen historischen Gebäuden im Kulturkvarteret, dem Kulturviertel in Karlshamn.

Das Hofgebäude befinden sich noch in seinem ursprünglichen Zustand und steht noch an seinem ursprünglichen Platz. Da ein originalgetreu erhaltenes Bürgerhaus aus dieser Epoche in Schweden und auch im Rest Europas äußerst selten ist, gehört der Skottsbergska Gården zu den bedeutendsten kulturgeschichtlichen Bauwerken Schwedens.

Der Hof bietet einen einmaligen Einblick in die Baukunst und die gutbürgerlichen Wohnverhältnisse im Schweden des 18. Jahrhunderts. Das zum Kulturdenkmal erklärte Bauwerk repräsentiert aber auch gleichzeitig die Geschichte des Handels im alten Karlshamn.

Skottsbergska Gården: Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Heute geschlossen

Öffnungszeiten

1. Juni – 31. August
Dienstag – Sonntag: 13:00 – 17:00


Eintrittspreise

Ganzjährig
Normalpreis: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
50 SEK

Stand: 07/2019 | Angaben ohne Gewähr.

Ähnliche Reiseziele in der Nähe

Ferienhäuser in der Region