Für die grundlegende Funktion dieser Website nutzen wir so wenig Cookies wie möglich. Nur wenn du damit einverstanden bist, kommen auch Cookies für erweiterte Funktionen, Nutzungsanalysen oder Marketingzwecke zum Einsatz.
Alle Cookies zulassen
Cookie Einstellungen
Andreas Lundbergagården 2011
Andreas Lundbergagården 2011 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)
Mini-Map of Sweden with marker at Vellinge Kommun

Andreas Lundbergagården

Heimatmusem in Falsterbo

Der unter Denkmalschutz stehende Andreas Lundbergagården (Andreas Lundberg Hof) stammt aus dem Jahr 1658 und ist als Hof Nr. 1 der älteste Hof in der Ortschaft Falsterbo.

Nachdem der Hof über 300 Jahre lang im Besitz der selben Familie war, gehört er seit 1976 dem Museumsverein von Falsterbo. Dieser restaurierte den Hof und weihte ihn am 15. Juni 1980 in seiner neuen Funktion ein.

Der Nordflügel wird heute als Museum betrieben und zeigt die typische Wohnungseinrichtung eines Seekapitäns aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Im Südflügel des Hofes befindet sich die Kunstgalerie Galleri Stallet.

Andreas Lundbergagården: Öffnungszeiten & Eintrittspreise

Heute geschlossen

Öffnungszeiten

18. Juni – 13. August
Dienstag: 14:00 – 17:00
Der Eintritt ist kostenlos

Eintrittspreise

Ganzjährig
Normalpreis: . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
0 SEK

Stand: 07/2019 | Angaben ohne Gewähr.

Ähnliche Reiseziele in der Nähe