Naturum Falsterbo 2016
Naturum Falsterbo 2016

Naturum Falsterbo

Besucherzentrum in Falsterbo

Das Informations- und Besucherzentrum Naturum Falsterbo befindet sich im Gebäude des Falsterbo Strandbad Turistcenter im beliebten Urlaubsort Falsterbo.

Die interessante und teilweise interaktive Ausstellung des Naturum Falsterbo vermittelt dem Besucher einen guten Einblick in die lokale Geologie, die Flora und Fauna sowie die kulturgeschichtlichen Zusammenhänge in der Region.

Beispielsweise wird gezeigt, wie Wind und Wellen das Aussehen der Halbinsel Falsterbonäset bestimmen, wie die Sinne einer Eule funktionieren oder wie eine Fluss-Seeschwalbe den langen und anstrengenden Flug über Land und Meer meistert. Kurzum, das Naturum ist eine moderne Ausstellung, die dem Besucher spannende Erkenntnisse über die einzigartige Natur auf der Halbinsel vermittelt.

Während der regulären Öffnungszeiten findet außerdem täglich um 11:30 Uhr eine kostenlose, 15-minütige Führung durch die Ausstellung statt. Die permanente Ausstellung wird im Jahresverlauf durch wechselnde Ausstellungen zu unterschiedlichen Themen sowie mit verschiedenen Veranstaltungen, Vorträgen und Naturführungen ergänzt.

Das Naturum ist eine von mehr als dreißig gleichartigen Einrichtungen in Schweden, die seit den 1970er Jahren von der schwedischen Naturschutzbehörde (Naturvårdsverket) eröffnet wurden. Alle Einrichtungen stehen stets im Zusammenhang mit Nationalparks, Naturschutzgebieten oder in Gebieten mit besonderen Naturschönheiten und dienen dem Zweck, dass Interesse für die Zusammenhänge in der Natur und den Naturschutz zu wecken.

Das Naturum Falsterbo wurde 2016 eröffnet und befindet sich im gleichen Gebäude wie das Touristbüro und die Kunsthalle von Falsterbo.

Heute geschlossen

Ähnliche Reiseziele in der Nähe