Andreas Lundbergagården 2011
Andreas Lundbergagården 2011 | Foto: GuidebookSweden (CC BY-SA 4.0)

Andreas Lundbergagården

Heimatmusem in Falsterbo

Der unter Denkmalschutz stehende Andreas Lundbergagården (Andreas Lundberg Hof) stammt aus dem Jahr 1658 und ist als Hof Nr.1 der älteste in der Ortschaft Falsterbo.

Nachdem der Hof über 300 Jahre lang im Besitz der selben Familie war, gehört er seit 1976 dem Museumsverein von Falsterbo. Dieser restaurierte den Hof und weihte ihn am 15. Juni 1980 in seiner neuen Funktion ein.

Der Nordflügel wird heute als Museum betrieben und zeigt die typische Wohnungseinrichtung eines Seekapitäns aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Im Südflügel des Hofes befindet sich die Kunstgalerie Galleri Stallet.

Östergatan 10
239 40 Falsterbo
55°23′33.8″N 12°50′12.5″E
Heute geschlossen

Ähnliche Reiseziele in der Nähe